>Starbushway La Luna<
black torbie classic (trägt Verdünnung und nonagouti)

Ein sehr typvolles großes und sehr schweres Mädchen mit märchenhaften grünen Augen. Meine hübsche Kastanie im Feraltyp mußte bleiben. Als Lunchen bei der Geburt in meine Hand plumpste. sagte ich "du wärst was für mich". Ein Starbushway-Eigengewächs. Wir lieben dieses schöne beeinduckende Mädchen sehr. Von ihrem speziellen Look, ihrem pflegeleichten Fell, ihren auffallenden Luchsohren, ihrer Größe, aber vor allem von ihrem menschbezogenen traumhaften Charakter. Mutter und Großmutter sind hier bei uns gezüchtet und aufgewachsen und somit auch Starbushways. Bis zur 5. Generation mütterlicherseits haben alle hier bei uns gelebt. Ein sehr liebes unkompliziertes soziales sensibles Wesen.

HCM N/N ** SMA N/N ** PKdef N/N
Faktor11 N/N ** Blutgruppe N/N
Sie ist aus mehrmals negativ HCM/PKD geschallten Eltern und Großeltern. Und aus, in allen Gentests N/N getesteten Elterntieren bei Laboklin
Ihre 3. Schallung 12.6.2024 mit 4 Jahren HCM negativ geschallt bei Dr. Kresken

Stammbaum Pawpeds

Luna 4 Jahre


Luna 1 Jahr

Luna 9 Monate




La Luna mit 3 Wochen


La Luna mit 10 Tagen


Zurück